Lade Veranstaltungen

Am 01.05.2011 gründete Willi Papperitz, zusammen mit seinem Freund und Kollegen Felix Großmann, das Duo “Die Feigen Blätter”. Zusammen spielten sie stimmungsvolle Folkmusik auf öffentlichen Festen und Privatfeiern. 2011 und 2014 veröffentlichten sie jeweils ein Album.

Bereits 2012 gab sich Willi Papperitz den Künstlernamen Whysker (gesprochen Weisker) unter welchem ein reines Liedermacherprojekt entstehen sollte. Erst am 24.01.2015 trat er das erste Mal, bei einer Veranstaltung mit Christian Haase, unter diesem Namen auf. Sein erstes eigenes Solokonzert gab er im April 2015.

Im gleichen Jahr entstand auch die Zusammenarbeit mit seiner Geigerin Luisa Bauer. Im Dezember 2015 spielte Willi Papperitz das erste Mal ein Konzert für Kinder. Daraus entwickelte sich seine Rolle als “Pirat Willi”, mit welcher er seitdem bei unterschiedlichsten Kinderliederveranstaltungen für Unterhaltung sorgt und zum Mitmachen einlädt.

Im Laufe der Jahre ergab es sich, dass Whysker auch zum Namen weiterer Projekte und Programme wurde.

Seit 2017 ist Willi Papperitz hauptberuflich als Musiker tätig. Nebenbei organisiert er Veranstaltungen, arbeitet als Sprecher, produziert Videos, leitet Workshops und mehr.

Share This Story, Choose Your Platform!

Leave A Comment

Title

Go to Top